Gemeinsam schwitzen für den guten Zweck

 

Letzte Woche Sonntag hieß es zum 2. Mal Dance for the Cure. Nach dem 2014 das erste Event ein voller Erfolg war haben sich die Veranstalter Sandy, Jenny und Rico das 2. Mal entschieden Geld zu sammeln für die:

Die Stiftung Mamazentrum ist eine Stiftung in Hamburg, die Brustkrebspatienten und ihre Familien unterstützt und sie da begleiten wo die Leistungen der Krankenkassen enden.

In diesem Jahr sind mal wieder viele verschiedene Programme zusammen gekommen um gemeinsam Gutes zu tun .

Von Salsation® über Jindafit®, Zumba® und Kapow® war alles dabei. 

Ca. 500 Menschen haben gemeinsam getanzt geschwitzt und jede Menge Spaß gehabt, das Feeling war unbeschreiblich und das Cruise Center Altona direkt am Hafen hat gebebt.

Alle Programme unterschiedlich und doch irgendwie gleich denn alle haben für den gleichen Zweck getanzt. Es ist schön zu sehen, wenn sich Menschen aus verschiedenen Ländern und von verschiedenen Programmen sich zusammen schließen und alle gemeinsam die Halle füllen mit einer wahnsinnigen Energie.

Ich bin super Dankbar, dass ich ein Teil davon sein durfte und dass ich gemeinsam mit Janine Brinkers und dem Team Kapow® die Bühne rocken konnte.

Feel the spirit of Emotion trifft es genau würde ich sage. Danke an alle die mit uns gemeinsam gerockt haben und vor allem danke für die ganzen unfassbar lieben Nachrichten die ich von euch bekommen habe. Genau in so Momenten weiß ich warum ich diesen Job so sehr liebe.

 

Hier ist ein kleiner Ausschnitt von unserem Warm Up Danke liebe Eva für das Video.

Auch zum Shoppen gab es die Möglichkeit, auch Sonja war mit dem Kapow®– Style- Shop vor Ort und das Beste daran 10% vom Gewinn wurde gespendet.

www.Kapow-style.de                                                                                                                                                                          Ein Teil des Teams ist schon Freitag angekommen, so konnten wir uns Freitag mal ganz in Ruhe Hamburg angucken.

Gemeinsam mit einem Team unterwegs zu sein wo einfach alles passt und du Dich so wilkommen fühlst wie du bist ist einfach das Schönste was es gibt.

Ich sag nur Spaß garantiert 😉

Von gemeinsam Singen, Tanzen und einfach mal sitzen und Reden war alles dabei .

 

Hier findet ihr einen super Zusammenschnitt von unserem Tripp nach Hamburg ich sag nur #Teamkapow

Danke Joel für diese geniale Zusammenfassung.

Zum Schluss nochmal ein riesen Danke an mein Team. Wenn du auch infiziert oder neugierig geworden bist, dann schau doch einfach mal vorbei auf www.kapow.fitness oder kontaktier mich.

Natürlich auch ein riesen Dank an die Organisatoren Jenny, Sandy und Rico ihr habt einen grandiosen Job gemacht und zu guter Letzt kann ich nur sagen, es war so unfassbar schön so viele tolle Menschen mal wieder zu sehen und neu kennenzulernen, ich hoffe bis ganz bald mal.

Mehr Events  mit mir  und Kapow® findet ihr auch hier auf der Seite.

Die Seite ist im Aufbau und wir nach und nach mehr gefüllt. Schaut doch immer mal wieder rein und haltet euch auf dem Laufenden.

Ganz liebe Grüße eure Jana 🙂

Jana Schüchter

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

%d Bloggern gefällt das: